Schattenrätsel
 
Was kann in den
Fluss gehen, ohne
nass zu werden?
 
Was ist das?
Es hat keinen Körper
und ist doch sichtbar?
 
Am Morgen ist es lang,
am Mittag kurz und klein.
Am Abend ist es
am längsten, und
nachts, wenn es dunkel ist, ist es gar nicht da.
Schattentheater
Das Entdecken des eigenen Schattens, das Experimentieren mit dem Schatten verschiedener Materialien und das Spielen mit Schattenfiguren bieten unendliche Möglichkeiten. In einer Theater-AG oder im Rahmen des Projektunterrichts lassen sich Aufführungen realisieren.
 
Das Schulmuseum bietet eine Einführung ins Schattenspiel an. Es wird ein Einblick vermittelt von der Faszination des Schattentheater, wichtige technische Kniffs und Tricks werden gezeigt. In der angeleiteten Experimentierphase machen sich die Teilnehmer im Körperschattenspiel mit den Gesetzen von Licht und Schatten vertraut. Sie lernen einige Kulissen- und Beleuchtungestechniken kennen und entwickeln eine Szene oder ein kleines Stück. Eine Schattenfigur wird hergestellt. Zuhause oder in der Schule kann damit noch lange gespielt werden.
 
Information und Anmeldung