Schulklassen & andere Gruppen
Für Schulklassen hat das Schulmuseum Bremen
museumspädagogische Angebote zum Erkunden von
Schul- und Kindheitsgeschichte entwickelt, die alle Sinne
ansprechen und handlungs- und produktorientiert sind.
 
 
 
Zeitreise in Schule und Kindheit um 1900
 
Historisches Frühstück / Geschichte schmecken
 
Naturwissenschaftliche Experimente mit historischen Geräten
 
Spielen früher
 
Jahreszeitliche Mitmachprogramme / inspiriert von der Reformschulpädagogik, z.B. Drucken, Schattenspiel u.a.
 
 
Der Erdbunker von 1941 (Führung)
 
Kinder und Jugendliche in der Zeit des Nationalsozialismus (Führung)
 
Unterricht in der NS-Zeit / Führung und szenische Lesung
 
Information und Anmeldung